Maria_klein

Aufgewachsen bin ich in einer Großfamilie mit fünf Geschwistern. Nach meiner Schulzeit habe ich Sonderschulpädagogik studiert und viele Jahre als Sonderschullehrerin gearbeitet. Während dieser Zeit sind meine beiden Kinder geboren und aufgewachsen.

Nach einem Aufbaustudiengang zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (Verhaltenstherapie) wurde ich 2006 approbiert und in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen Lippe eingetragen. 2008 habe ich mich niedergelassen und arbeite als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in eigener Praxis. Im Mai 2014 habe ich meine Praxis in Münster, Windthorststraße 13, eröffnet.

Zusätzlich habe ich mich u.a. in folgenden Bereichen weitergebildet:

- Hypnosetherapie für Kinder- und Jugendliche
- EMDR
- Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie (PEP nach Dr. Bohne)
- emotionsfocussierte Therapie
- Hochbegabtenförderung

Seit 2012 biete ich darüber hinaus Coachingsitzungen speziell gegen Prüfungsängste an.